Bewertung
(4) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.05.2009
gespeichert: 179 (4)*
gedruckt: 3.107 (37)*
verschickt: 13 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.10.2007
4 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

100 g Zwiebel(n), geschält und klein gewürfelt
Knoblauchzehe(n), fein gehackt
100 g Reis
400 ml Gemüsebrühe
150 g Maiskörner, aus der Dose
50 g Paprikaschote(n), rote
60 g Erbsen, TK
25 g Frühlingszwiebel(n), gehackt
125 g Lachsfilet(s), gewürfelt
  Salz und Pfeffer
  Currypulver
1 EL Schnittlauch, gehackt
  Pflanzenöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 840 kcal

Die Zwiebel und den Knoblauch in einer Pfanne mit etwas heißem Öl anschwitzen. Den Reis zufügen und mit der Gemüsebrühe angießen, aufkochen und solange köcheln, bis die Flüssigkeit verdunstet ist.

In einer zweiten Pfanne etwas Öl erhitzen, das Gemüse und den Lachs darin dünsten. Anschließend zum Reis geben, gut vermischen und mit dem Schnittlauch, Salz, Pfeffer und Currypulver abschmecken.