Bewertung
(19) Ø3,81
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
19 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.05.2009
gespeichert: 478 (0)*
gedruckt: 4.128 (8)*
verschickt: 32 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.06.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
4 dicke Kotelett(s) (je 200 - 250 g)
100 g Tomatenketchup
5 EL Senf, mittelscharfer
6 m.-große Zwiebel(n)
250 g Champignons
125 g Speck, durchwachsen
200 g Sahne oder Kondensmilch

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ketchup und Senf verrühren. Die Koteletts mit Salz und Pfeffer würzen und eine Seite mit der Hälfte der Senfmischung bestreichen. Die Zwiebeln und Champignons in Scheiben schneiden, den Speck würfeln. Den Speck etwas auslassen und das Gemüse kurz hinzufügen. Gut mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Hälfte der Speck-Gemüse-Masse in eine Auflaufform oder einen Bräter legen. Die Koteletts mit der bestrichenen Seite nach unten auf die Masse legen und auch die andere Seite würzen und mit der zweiten Hälfte der Senfmischung bestreichen. Nun die restliche Speck-Gemüse-Masse auf den Koteletts verteilen und die Sahne darüber gießen.

Zugedeckt (Alufolie oder Deckel) je nach Dicke des Fleischs 1,5 - 2 Std. bei 150°C backen und etwa 30 min. vor Ende der Backzeit den Deckel oder die Alufolie entfernen. Dazu schmecken grüner Salat und Brötchen oder Baguette.