Frühling
Getränk
Likör
Vegan
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Löwenzahnblüten - Likör

schönes kulinarisches Geschenk

Durchschnittliche Bewertung: 3.73
bei 9 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

60 Min. normal 20.05.2009 2273 kcal



Zutaten

für
50 g Löwenzahn - Blütenblätter - nur die gelben Spitzen!
150 g Kandiszucker, weiß
1 Zitrone(n), unbehandelt
1 Flasche Wodka

Nährwerte pro Portion

kcal
2273
Eiweiß
2,02 g
Fett
0,69 g
Kohlenhydr.
152,94 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Die Löwenzahnblüten gut schütteln, damit kleine Insekten herausfallen können. Anschließend die gelben Blütenspitzen abzupfen. Dies färbt sehr stark, deshalb Handschuhe tragen.

Die Schale der Zitrone fein abschälen und die Zitrone anschließend auspressen.

Die Löwenzahnblüten mit Zitronenschale, Zitronensaft und Kandiszucker in ein Glas geben. Mit dem Wodka aufgießen.

Etwa 4 Wochen an einem hellen Ort stehen lassen, dann abfiltern.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gotti1968

Hu Hu habe jetzt auch schon 2 Flaschen gemacht aber noch nicht probiert, werden es aber jetzt mal machen über die tage. LG Gotti

27.11.2017 10:27
Antworten
Brakelmann

Ola, habe gerade den Likör abgefiltert. Die Verarbeitung ist einfach und vom Ergebnis bin ich auch begeistert. Eine Flasche bekommen Freunde zur Silberhochzeit und die andere steht zum Nachreifen im Keller😉. Den Löwenzahn uns unserem Garten geht es jetzt an den Kragen....habe ich nicht zum letzten Mal gemacht. Liebe Grüsse jessi

21.05.2017 21:36
Antworten
Berta2014

wonach schmeckt das denn ungefähr?

16.04.2017 22:32
Antworten
Dehydriert

Wie lange ist der likör haltbar? Unsere ganze Wiese ist voll mit Löwenzahn. Kann ich alles "vorkochen" für ein ganzes Jahr oder wird der schlecht/ranzig/mühselig?

06.03.2017 17:01
Antworten
Charlotttchen

Super. Endlich kann ich die ganzen Garten Löwenzähne sinnhaft verarbeiten. Der Likör schmeckt übrigens noch runder, wenn man ihn sechs Monate im Dunkeln ruhen lässt.

15.01.2017 16:32
Antworten
ustaastschi

Hallo ,sit dieser löwenzahn der auf der wiese so ganz normal zu finden ist

01.05.2010 13:43
Antworten
bushcook

Hallo, ja, allerdings sollte man schon auf das Umfeld achten. (wie Autos, Hunde, etc.) lg bushcook

01.05.2010 15:34
Antworten
TuXieTheGirl

Wiie kann man den Geschmack den ca einordnen? gibts da irgendwas ähnliches bzw vergleichbares vom geschmack?

03.07.2009 14:02
Antworten
bushcook

es ist eben ein Blütenlikör mit Löwenzahnaroma, am besten ausprobieren

03.07.2009 14:06
Antworten
Kräuterjule

Etwas bitter, wie eben der Löwenzahn ist., jedenfalls beim Schnaps. Likör, süß, habe ich noch nicht angesetzt.

10.05.2012 22:47
Antworten