Bewertung
(9) Ø3,73
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.05.2009
gespeichert: 940 (0)*
gedruckt: 5.202 (4)*
verschickt: 36 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.07.2006
20.447 Beiträge (ø4,92/Tag)

Zutaten

50 g Löwenzahn - Blütenblätter - nur die gelben Spitzen!
150 g Kandiszucker, weiß
Zitrone(n), unbehandelt
1 Flasche Wodka
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Löwenzahnblüten gut schütteln, damit kleine Insekten herausfallen können. Anschließend die gelben Blütenspitzen abzupfen. Dies färbt sehr stark, deshalb Handschuhe tragen.

Die Schale der Zitrone fein abschälen und die Zitrone anschließend auspressen.

Die Löwenzahnblüten mit Zitronenschale, Zitronensaft und Kandiszucker in ein Glas geben. Mit dem Wodka aufgießen.

Etwa 4 Wochen an einem hellen Ort stehen lassen, dann abfiltern.