Käseschnitten mit Kräutern und Peperoni


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.8
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 20.05.2009



Zutaten

für
1 m.-große Peperoni, rot
1 Bund Schnittlauch, fein geschnitten
1 Bund Petersilie, fein gehackt
100 g Käse, Pfeffer-Boursin (Weichkäse aus Frankreich)
75 g Sahnequark
75 g Käse, geriebener Sbrinz
etwas Salz
etwas Paprikapulver, edelsüß
6 Scheibe/n Toastbrot, (Vollkorn)
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Boursinkäse in eine Schüssel geben und mit einer Gabel etwas zerdrücken. Rahmquark und Sbrinz beigeben und sehr gut mischen. Peperoniwürfelchen und die Kräuter beigeben und die Masse mit Salz und Paprika würzen, noch mal gut mischen.
Toastbrot leicht antoasten und in Dreiecke schneiden. Käsemasse auf die Toastbrote streichen und auf ein mit Backpapier belegtes Ofenblech legen und bei ca. 180 Grad während 12-15 Minuten backen. Heiß servieren!

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.