Pizza - Brötchen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.04
 (26 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 29.07.2003



Zutaten

für
4 Semmel(n) (Kaisersemmeln)
200 g Schinken
200 g Salami
1 Paprikaschote(n)
1 kl. Dose/n Pilze
100 g Käse (geriebener Emmentaler)
1 Becher Sahne
Salz und Pfeffer
Pizzagewürz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Brötchen halbieren und auf ein Backblech legen.
Schinken, Salami, Paprika und Pilze klein schneiden. Käse und Sahne untermischen, mit Pfeffer, Salz und Pizzagewürz abschmecken.
Aufgeschnittene Brötchen mit der Masse bestreichen und ca. 15 min. im vorgeheizten Backofen bei 175-200 Grad überbacken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Sunny03040815

echt total lecker!

28.07.2018 21:55
Antworten
crazymouse

Hab dieses Rezept nun schon zum zweiten Mal gemacht und es war super lecker! Dieses mal gabs noch Mais und Tomaten dazu. Ich kann das Rezept nur weiter empfehlen. Es eignet sich auch hervorragend für Partys und ich weiß schon, was es also demnächst gibt :-)

30.04.2015 20:30
Antworten
AnjaBewersdorff

Hallo, ich kenne diese Pizzabrötchen noch aus meiner Kinderzeit in der *DDR* ...O) Sie sind immer wieder ein Kracher und so schnell gemacht. Gerade auf Partys, Kindergeburtstagen, Tupper- oder Partylite-Partys fragt man schon regelmäßig, ob es denn wieder Pizzabrötchen gibt. Ich ersetze allerdings den rohen Paprika manchmal durch *Grillpaprika* aus dem Glas, gibt es eigentlich überall....super lecker! Deshalb auch 5 ***** Liebe Grüße Anja

03.09.2014 21:48
Antworten
miakira

Habe diese Pizzabrötchen für eine Party gemacht, sind sehr gut angekommen!!! Von mir gibt es 4****

12.12.2013 21:50
Antworten
Sili

Hallo Luise, gib das nächste Mal einfach nicht die ganze Flüssigkeit auf die Brötchen, dann werden sie vielleicht knuspriger. Einfach die Masse ein wenig mit dem Löffel am Schüsselrand ausdrücken, bevor du sie auf die Semmeln gibst. Aber Hauptsache sie haben geschmeckt. LG Sili

07.10.2011 12:15
Antworten
pukkimaus04

Hi, wirklich klasse Dein Rezept. Gibt ja 1000 Pizza/ Baguette Brötchen Rezepte, aber hatte mir dieses rausgesucht - und es war keine Fehler. Alles weg gefuttert. Alle zufrieden. Und ich hatte nicht viel Arbeit. Meine Empfehlung. LG pukkimaus

10.04.2006 20:10
Antworten
Beini

Hmmm, letztes Wochenende gabs die auf einer Party. Einfach nur lecker, ich glaub, die könnt ich gleich dieses Wochenende wieder essen ;-)

27.10.2005 15:11
Antworten
kangoo

Hallo Sili, Heute gab es deine Pizza-Brötchen , jedoch mit einem anderen Belag. Da ich großer Thunfisch Fan bin , habe ich sie mit Thunfisch und Oliven belegt. Sie schmeckten echt lecker und waren ganz einfach zu machen. Kann ich nur weiterempfehlen. Grüße von Kangoo

20.03.2005 22:23
Antworten
magic1505

Hallo Sili! Das gabs vorige Woche zu meinem Geburtstag! Habe 50(!!!!) Stück gemacht. Sind alle verputzt worden. Geht schnell und schmeckt himmlisch. *schwärm* LG Magic

09.03.2004 11:59
Antworten
JackPot

Hallo Sili! Dieses Rezept haben wir letztes Wochenende gemacht. Geht schnell und schmeckt klasse!! Kann man durchaus auch für Parties empfehlen! Wird auf alle Fälle wieder gemacht! LG Jacky

14.11.2003 10:58
Antworten