Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.05.2009
gespeichert: 46 (0)*
gedruckt: 428 (0)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.08.2008
716 Beiträge (ø0,21/Tag)

Zutaten

250 ml Milch
700 g Mehl
1 Würfel Hefe
160 g Zucker
250 g Butter
1 m.-großes Ei(er)
Zitrone(n), unbehandelt, abgeriebene Schale
1 Prise(n) Salz
1 Pck. Vanillinzucker
100 g Haselnüsse, gehackte
2 Dose/n Pfirsich(e) à 850 ml
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 270 kcal

100 ml Milch erwärmen. 500 g Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken, die Hefe hinein bröckeln und mit 30 g Zucker bestreuen. Die warme Milch in die Mulde gießen. Mit der Hefe und etwas Mehl vom Rand verrühren. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen. 100 g Butter schmelzen und 150 ml Milch dazu gießen. 30 g Zucker, Ei, Zitronenschale, Salz, und Milch-Fett-Mischung zum Vorteig geben. Alles glatt verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 40 Minuten gehen lassen.

150 g Butter schmelzen, 200 g Mehl, 100 g Zucker, Vanillinzucker und Haselnüsse miteinander mischen, die flüssige Butter dazu gießen und alles zu Streuseln verkneten.

Die Pfirsiche auf einem Sieb abtropfen lassen und in Spalten schneiden.

Eine Fettpfanne fetten. Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und in die Fettpfanne legen. Die Pfirsiche darauf verteilen und die Streusel darüber streuen. Zugedeckt nochmals ca. 15 Minuten gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen (Umluft 175°C) 30-35 Minuten backen.

Schlagsahne dazu reichen.