Gemüse - Hackbraten


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 15.05.2009



Zutaten

für
1 kg Hackfleisch vom Rind
2 Paprikaschote(n)
1 Dose Mais
4 EL Semmelbrösel
3 Ei(er)
2 EL Senf
2 Zwiebel(n)
2 Knoblauchzehe(n)
25 g Petersilie, TK
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Paprikaschoten waschen, putzen und in Würfel schneiden. Ebenso die Zwiebeln und die Knoblauchzehen. Den Mais abtropfen lassen.
Etwas Fett in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln, den Knoblauch und die Paprika 5 Minuten braten, dann abkühlen lassen.

Backofen auf 200°C (Umluft 180°C) vorheizen.

Das Hack mit Semmelbröseln, Eiern und Senf verkneten. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Das Gemüse und die Petersilie untermischen. Die Masse in eine gefettete Kastenform (25 cm Länge) füllen und 45 Minuten im Ofen garen. Aus der Form lösen und in Scheiben schneiden.

Vorsicht: Das heraus gebratene Fett kann über den Rand der Kastenform laufen, deswegen stets ein tiefes Backblech als Unterlage benutzen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

mary-jane24

Hallöchen Super-Keks, Ich habe mir erlaubt für meinen allerersten Hackbraten überhaupt, dein Rezept als Grundrezept zu nutzen und es dann ein wenig abzuwandeln. Da mein Sohn keinen Mais mag, hab ich eine dritte Paprikaschote genommen und weil ich das so hübsch fand, musste natürlich auch ein hart gekochtes Ei mit rein. Die Menge vom Fleisch habe ich allerdings um die Hälfte reduziert und wir sind zu dritt Prima satt geworden und es war sogar noch eine Portion übrig. Dazu hatten wir Brokkoli und Kartoffelstampf. Uns hat es gut geschmeckt und wir haben auch mal ein Foto gemacht. Danke fürs Rezept. LG mary-jane24

08.06.2014 06:17
Antworten