Zucchiniomelette


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.89
 (7 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 14.05.2009 480 kcal



Zutaten

für
2 Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
400 g Zucchini
1 Fleischtomate(n)
4 Ei(er)
Bund Petersilie
50 g Käse, geraspelt
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Zwiebeln in Ringe schneiden. Dann den Knoblauch zerdrücken. Die Zucchini in Scheiben schneiden. Alles etwa 5-10 Minuten in heißem Öl braten. In der Zwischenzeit die Tomate entkernen, in Stücke schneiden und in die Pfanne geben. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Eier und etwas Salz mit einer Gabel verschlagen und die grob gehackte Petersilie unterrühren. Über das Gemüse gießen. Mit geraspeltem Käse überstreuen. Etwa fünf Minuten stocken lassen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

evelinesarah

Ja klar, das kann man machen, ist gut variierbar. Danke für Bewertung & Kommentar :) LG

01.10.2012 21:05
Antworten
LaZzE

Sehr lecker, gibts grade zum Abendbrot. Als kleiner Tip wenn mans mag kann man auch Gut einen sehr würzigen Käse dazu nehmen.

30.09.2012 18:37
Antworten
evelinesarah

Das freut mich, danke :)

01.06.2011 08:58
Antworten
kuerbismonster

Super lecker! Mangels Eiern habe ich ein Ei + 1 Eiweiß (gr. Bioeier) verwendet für 1 Person. Käse -> geraspelter Bergkäse. wird´s jetzt öfters geben, grad auch weil´s so schnell und einfach ist :-) VLG von Simone

29.05.2011 19:55
Antworten
evelinesarah

Das freut mich natürlich sehr. Danke für die tolle Bewertung :) LG

01.11.2010 15:31
Antworten
Gelöschter Nutzer

Das Omlett war schnell gemacht und genauso schnell aufgefuttert :-) Sehr lecker, das gibts sicher nochmal! Liebe Grüße, Anni

31.10.2010 14:17
Antworten