Bewertung
(3) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.05.2009
gespeichert: 277 (1)*
gedruckt: 2.343 (6)*
verschickt: 17 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.11.2006
2 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Saft (Melonen- oder Gurkensaft)
2 g Natriumalginat
2 1/2 g Calcic
500 g Wasser

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Alginat wird mit 1/3 des Melonensafts vermischt. Die restlichen 2/3 Saft hinzugeben, mixen, passieren und ruhen lassen. Calcic in Wasser auflösen.
Eine Spritze mit der Melonen-Algin-Mischung füllen. Diese Tropfen für Tropfen in die Calcic-Lauge spritzen. Nach 1 Minute den Kaviar absieben und im Wasser abspülen.

Anstatt Melonensaft eignet sich auch Gurkensaft für die Kaviarherstellung.

Auf dem Foto habe ich den Gurkenkaviar in einer Kaviardose angerichtet.