Hackfleischauflauf mit Zwiebeln


Rezept speichern  Speichern

sehr einfach, aber lecker

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 13.05.2009



Zutaten

für
¼ Liter Sahne
0,2 Liter Mineralwasser
6 EL Semmelbrösel
6 Zwiebel(n)
2 EL Butter
Salz und Pfeffer
600 g Hackfleisch, gemischt
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Sahne, Mineralwasser und Semmelbrösel mischen. Brösel ausquellen lassen. Zwiebeln schälen, in Scheiben hobeln.
Butter in einer Pfanne zerlaufen lassen, die Zwiebeln darin wenden und glasig dünsten. Salzen.
Hackfleisch mit der Bröselmasse mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Boden einer Auflaufform mit Zwiebelringen bedecken. Hackfleischmasse darauf geben und glatt streichen. Mit den restlichen Zwiebeln bedecken. Auflauf zugedeckt bei 175°C in den Ofen schieben, 45- 50 min garen, die letzen 10 min ohne Deckel.

Schmeckt am besten mit Kartoffelpüree und grünem Salat.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.