Knoblauch - Suppe

Knoblauch - Suppe

Rezept speichern  Speichern

sehr einfaches, köstliches Rezept - auch in größeren Mengen gut vorzubereiten!

Durchschnittliche Bewertung: 3.2
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 13.05.2009



Zutaten

für
3 Zehe/n Knoblauch, evtl. mehr
n. B. Butter
2 EL Mehl
150 ml Gemüsebrühe
150 ml Sahne
Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Knoblauchzehen schälen und fein hacken, in der Butter anschwitzen. Der Knoblauch sollte nicht braun werden, aber durchaus weich. Das Mehl dazugeben und kurz anschwitzen.

Mit der Brühe ablöschen und die Sahne hinzufügen. Nochmals aufkochen lassen, evtl. mit Salz und Pfeffer würzen. Wer mag, kann die Suppe noch pürieren. Dazu passt frisches Brot, evtl. auch Croûtons.

Wenn ich die Suppe für viele Personen mache, nehme ich immer den chinesischen Knoblauch, dieser lässt sich einfacher schälen (dann für ca. 6 Personen eine Knolle). Die Suppe lässt sich prima vorbereiten und muss dann nur noch aufgewärmt werden.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

littlegudi

Hallo, hatten die Suppe vor dem Grillen, passte ausgezeichnet. Einfach und lecker, hab sie schon am vortag gemacht und dann nur kurz gewärmt. Prima LG Gudi

08.05.2014 11:26
Antworten
zabulus96

ich hatte noch kräuter dazu gegeben aber sonst ganz nett

23.08.2012 02:14
Antworten
Seti

hallo! klingt einfach und lecker :) werd ich am Wochenende mal testen. LG

25.02.2010 14:34
Antworten