Deutschland
Europa
Hauptspeise
Party
Pilze
Schmoren
Schnell
Schwein
einfach
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Champignon - Schinken - Schnitzel

ideal für Partys

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 10.05.2009



Zutaten

für
10 große Schnitzel
500 g Kochschinken
3 Dose/n Champignons
4 Becher Sahne
Salz und Pfeffer
Fondor
Öl
Zuckercouleur

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Schnitzel salzen, pfeffern und mit Fondor würzen.Die Champignons in Scheiben schneiden, den Schinken in Streifen. Die Schnitzel kurz in etwas Öl anbraten und in abwechselnd mit dem Schinken und den Champignons in einen Bräter schichten. Mit der Sahne übergießen (damit es nicht so üppig ist, kann man die Sahne auch mit Sauerrahm oder Milch strecken) und 1,5 Stunden köcheln lassen oder, wenn man die Herdplatte braucht, im Backofen bei 200 Grad garen lassen.
Zum Schluss mit etwas Zuckercouleur färben und abschmecken.

Dazu passen Spätzle, Kroketten und Salat.

Ich koche das Gericht immer schon am Vortag einer Party 1 Stunde und mache es, bevor die Gäste kommen, nur noch heiß.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.