Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.05.2009
gespeichert: 106 (0)*
gedruckt: 504 (2)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 02.02.2009
121 Beiträge (ø0,04/Tag)

Zutaten

750 g Porree, in Ringe geschnitten
  Wasser (Salzwasser)
  Salz und Pfeffer
500 g Champignons, in Scheiben geschnitten
Zwiebel(n), in Ringe geschnitten
1 EL Öl
1 TL, gehäuft Speisestärke
150 g Crème fraîche (Crème legeré)
4 EL Tomatenketchup
6 dünne Schweineschnitzel oder Minutensteaks (ca. 500 g)
1 kg Kartoffel(n), geschält
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Porree in 250 ml kochendem Salzwasser zugedeckt 6 - 8 min. dünsten. Abgießen, das Kochwasser auffangen. Den Porree gut abtropfen lassen.

Die Pilze und Zwiebeln in 1 EL Öl ca. 5 min. braten, würzen. Mit Lauch-Kochwasser ablöschen, aufkochen. Die Stärke in 2 EL kaltem Wasser anrühren. Zur Pilzmischung geben und nochmals aufkochen. Cremé legére und Ketchup unterrühren, abschmecken.

1/3 der Pilzsoße in eine Auflaufform füllen. 3 - 4 Schnitzel darauflegen, mit 1/3 der Soße und der Hälfte vom Porree bedecken. Den Rest Schnitzel, Porree und Soße in die Form schichten.

Die Form mit Alufolie abdecken und im auf 150°C vorgeheizten Ofen ca. 2 Std. schmoren. Nach 1 1/2 Std. offen zu Ende garen. Die Kartoffeln kochen, und als Beilage dazu reichen.