Bewertung
(6) Ø3,88
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.05.2009
gespeichert: 1.006 (0)*
gedruckt: 12.723 (10)*
verschickt: 96 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.02.2007
721 Beiträge (ø0,16/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
2 kleine Zucchini
1 große Paprikaschote(n), rote
1 Pck. Käse zum Grillen geeignet (ersatzweise Feta- oder Schafskäse)
  Olivenöl
  Salz und Pfeffer
  Zitronensaft
  Kräuter der Provence

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus Olivenöl, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und den Kräutern eine Marinade zubereiten.
Zucchini waschen und in Scheiben schneiden, in die Marinade einlegen (mind. 1/2 - 1 Std.).
Die Paprika waschen und in Stücke schneiden. Den Grillkäse mit Olivenöl bestreichen und in Würfel schneiden.
Zucchini, Paprika und Käse abwechselnd auf Grillspieße stecken, mit der restlichen Marinade beträufeln und auf dem Grill (Grillpfanne) zubereiten (ersatzweise im Backofen oder in der Pfanne).

Ganz lecker als vegetarische Gemüse - Grillvariation, zu Ofenkartoffeln und (meiner) Knoblauchsoße!