Bewertung
(94) Ø4,45
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
94 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.07.2003
gespeichert: 1.356 (2)*
gedruckt: 10.621 (15)*
verschickt: 184 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.03.2003
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

200 g Butter, weiche
150 g Zucker
1 großes Ei(er)
3 Pkt. Vanillezucker
400 g Mehl
2 TL Backpulver
800 g Äpfel
1 EL Zimt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 350 kcal

Die Springform (26 cm Durchmesser) einfetten.
Aus der Butter, dem Zucker, dem Ei, dem Vanillezucker, dem Mehl und dem Backpulver schnell Krümel kneten. Die Springform mit der Hälfte der Krümel belegen.
Den Backofen auf 180° vorheizen. Die Äpfel schälen, vom Kerngehäuse befreien und in Spalten schneiden. Die Apfelspalten auf die Krümel geben, mit Zimt bestäuben. Die restlichen Krümel darüber streuen.
Den Krümelkuchen im Backofen (Mitte, Umlauf 160°) etwa 50 Min. backen, bis die Oberfläche schön gebräunt ist. Vor dem Anschneiden auskühlen lassen.