Bewertung
(2) Ø2,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.05.2009
gespeichert: 44 (0)*
gedruckt: 720 (5)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.01.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Butter
300 g Zucker
Ei(er)
400 g Mehl
3 TL Backpulver
1/8 Liter Milch
200 g Schokolade
2 TL Kakaopulver
1 Pck. Vanillezucker
  Für den Guss:
200 g Schokolade, dunkle
  Schokolade, weiße, beliebig viel
  Für die Füllung:
4 EL Marmelade nach Geschmack
6 EL Nutella
2 EL Schmand

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter und Zucker miteinander verrühren. Dann nacheinander die Eier unterrühren und schaumig schlagen. Mehl und Backpulver mischen, zur Butter-Ei-Mischung sieben und mit der Milch unterrühren. Die Schokolade im heißen Wasserbad schmelzen und dann mit Kakao und Vanillezucker unter den Teig rühren. Den Teig in eine Napfform (2 l) oder in eine Springform (26 cm) füllen. Bei 180° etwa 80 Minuten backen. Dann den Kuchen etwas abkühlen lassen und aus der Form lösen, 2-mal quer durchschneiden und fertig auskühlen lassen.

Das unterste Drittel mit Marmelade bestreichen, das nächste Drittel darauf setzen und dieses dann mit Nutella-Schmandgemisch bestreichen. Das letzte Drittel darauf setzen.

Die Schokolade für den Guss schmelzen und den Kuchen damit überziehen. Mit weißer Schokolade nach Belieben verzieren. Bis zum Servieren kühl stellen.