Bewertung
(5) Ø3,86
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.05.2009
gespeichert: 190 (0)*
gedruckt: 1.190 (1)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.10.2006
3.213 Beiträge (ø0,71/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Nudeln, (Tubettoni)
250 g Kirschtomate(n)
2 Zehe/n Knoblauch
Peperoncini, getrocknet
6 EL Olivenöl
1 TL Oregano, getrocknet
100 g Pecorino
150 g Mozzarella
1/2 TL Zucker
  Salz

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eine große Pastaschüssel mit einer zerdrückten Knoblauchzehe einreiben.
Die Kirschtomaten halbieren und in die Schüssel geben, mit einer Gabel zerdrücken. Den Pecorino und Mozzarella klein schneiden, mit dem Oregano sowie dem Zucker hinzufügen. Mit etwas Salz würzen.
Peperoncino und Knoblauch klein schneiden, mit dem Olivenöl in die Schüssel geben. Alles gut durchmischen und die Schüssel auf den Topf stellen, in dem das Nudelwasser zum Kochen gebracht wird.

Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen. Schüssel in dieser Zeit warm halten, am besten im Backofen bei 50°, die Tür leicht geöffnet lassen.
Die Nudeln gut abtropfen lassen und sofort in die gewärmte Schüssel geben, gut umrühren und sofort servieren.

Dazu stellen Sie einfach eine Flasche gutes Olivenöl und frisch geriebenen Pecorino auf den Tisch, je nach Geschmack kann sich jeder dann etwas hinzufügen.