Greyerzer Gurkensalat


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.67
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 05.05.2009



Zutaten

für
200 g Käse, (Greyerzer)
100 g Shrimps, (gekocht)
1 Gurke(n)

Für die Marinade:

2 EL Mayonnaise
2 EL Joghurt
2 TL Tomatenketchup
1 TL Zitronensaft
Salz und Pfeffer
Dill

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Den Käse in Streifen schneiden. Die Gurke schälen und in dünne Scheiben schneiden. Käsestreifen, Shrimps und Gurkenscheiben in einer Schüssel miteinander mischen.

Für die Marinade die Mayonnaise mit dem Joghurt und dem Tomatenketchup verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Den Dill waschen, trocken tupfen, hacken und unterrühren.

Die Marinade mit den Zutaten in der Schüssel mischen und den Salat ca. 30 Minuten ziehen lassen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

HeavyBine

Hallo, ein sehr gutes Rezept, schade, daß es bisher wenig Beachtung fand. ich gebe 4 Sternchen dafür und ein dickes Dankeschön für diese Idee :-) Gruß von HeavyBine

23.06.2015 18:30
Antworten
tina33

Guten Abend!! Habe den Salat nachgemacht, allerdings habe ich fertigen Krabbensalat genommen ( der war noch über), und Reste vom Gurkensalat, deshalb war dann auch etwas Knoblauch dran. Hat mir sehr gut geschmeckt!! Grüßle Tina!!!

26.02.2012 19:07
Antworten
Gerdler

Hallo, grad fertig geworden mit essen. Der Salat hat uns sehr gut geschmeckt. Es ist ein leichtes Abendessen, hervorragend auch für laue Sommerabende. Dazu gab es Baguette und einen leichten Weißwein. Gerdler sagt danke für das leckere Rezept

24.01.2012 19:24
Antworten