Aufstrich
Basisrezepte
einfach
fettarm
Frühstück
kalorienarm
kalt
Käse
raffiniert oder preiswert
Schnell
Snack
Vollwert
Vorspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Hüttenkäse nach Hausfrauenart

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 05.05.2009



Zutaten

für
1 Liter Milch, frische
1 Zitrone(n), Saft davon
1 Bund Kräuter nach Wahl
2 EL Joghurt
Salz und Pfeffer
n. B. Knoblauch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Zuerst richtet man sich ein Sieb her, das man mit einem Küchentuch auslegt, darunter kommt eine Schüssel, um die Molke aufzufangen. Den Saft der Zitrone auspressen.

Die Milch in einem Topf erhitzen, sie sollte leicht kochen, dann den Zitronensaft dazu geben. Innerhalb einiger Sekunden beginnt die Milch zu gerinnen. In das vorbereitete Sieb leeren, und den Inhalt mit einer Gabel kurz auflockern. Auskühlen lassen.

Kräuter nach Wahl (z. B. Schnittlauch und Petersilie) klein schneiden, in eine Schüssel geben, 2 EL Joghurt und den ausgekühlten Hüttenkäse dazu geben. Mit Salz, Pfeffer und evtl. noch fein geschnittenem Knoblauch würzen, und alle Zutaten gut vermischen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Bresoe

Ich gebe immer nicht so viel Kommentar ab. Einfach sehr gut!!! Werde ich nun öfter machen. Habe allerdings frische Vollmilch 3,5% verwendet.

25.09.2010 10:20
Antworten
Rosinenkind

Danke, na ich werd das dann mal testen :-) Grüße Rosinenkind

30.01.2010 18:22
Antworten
melly1975

Hallo Rosinenkind, ich muss gestehen, ich mache den Hüttenkäse immer mit frischer Milch! Daher kann ich dir leider keinen hilfreichen Tip geben. Alles Liebe Melly

30.01.2010 18:17
Antworten
Rosinenkind

Hallo, hört sich interessant an. Kann man das auch mit fettarmer Milch machen? Grüße Rosinenkind

30.01.2010 11:54
Antworten