Bewertung
(7) Ø3,78
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.05.2009
gespeichert: 318 (1)*
gedruckt: 2.291 (18)*
verschickt: 17 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.12.2008
1.150 Beiträge (ø0,31/Tag)

Zutaten

1 gr. Dose/n Kichererbsen, abgetropft
1 Dose Thunfisch, im eigenen Saft
Frühlingszwiebel(n)
Fleischtomate(n)
Knoblauchzehe(n)
1 TL Senf
1/4 TL Zucker, oder Honig
3 EL Essig (Wein-)
3 EL Öl (Olivenöl oder Sonnenblumenöl)
3 Stängel Petersilie, glatt
  Salz
  Pfeffer, frisch gemahlen
3 EL Schlagsahne, kann auch weggelassen werden
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden, die Fleischtomaten entkernen und fein würfeln. Zusammen mit den Kichererbsen und dem Thunfisch in eine Schüssel geben.

Aus Senf, Zucker, Essig, Öl, Sahne, Salz und Pfeffer ein Dressing herstellen und den fein gehackten Knoblauch und die gehackte Petersilie dazugeben. Das Dressing mit den restlichen Zutaten vermengen und einige Zeit durchziehen lassen.

Als vegetarischer Salat schmeckt er auch sehr lecker, dann einfach den Thunfisch weglassen.