Bewertung
(8) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.05.2009
gespeichert: 156 (1)*
gedruckt: 1.709 (9)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.02.2009
79 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
3 Tasse/n Linsen, rote
  Salz
  Wasser
  Butter
1 kleine Zwiebel(n)
  Zitronensaft

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Linsen gut waschen, bis das Wasser klar bleibt.
Danach in einen Topf geben und 2 Finger breit über den Linsen mit Wasser auffüllen. Bei kleiner Flamme köcheln, bis die Linsen weich und zerfallen sind.

In einer kleinen Pfanne etwas Butter zerlaufen lassen, eine kleine gehackte Zwiebel darin bräunen. In die Linsensuppe geben und kurz aufkochen.

Mit Zitronensaft abschmecken und Fladenbrot dazu servieren.