Vegetarisch
Eintopf
Hauptspeise
Schnell
Suppe
einfach
gebunden
gekocht
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Süßkartoffel - Gorgonzola - Suppe

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 04.05.2009



Zutaten

für
4 EL Butter
1 große Zwiebel(n), gehackt
2 Stange/n Porree, in Scheiben geschnitten
175 g Süßkartoffel(n), geschält und gewürfelt
850 ml Gemüsebrühe
1 EL Petersilie, frisch gehackt
1 Lorbeerblatt
Pfeffer
150 g Crème double
150 g Gorgonzola, zerkrümelt
2 EL Gorgonzola, zerkrümelt zum Garnieren
Brot(e), dicke Scheiben zum Servieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Min. Gesamtzeit ca. 15 Min.
Die Butter bei mittlerer Hitze in einem großen Topf zerlassen, dann Zwiebel und Porree darin unter Rühren 3 Minuten glasig dünsten. Die Süßkartoffel hinzugeben und unter Rühren weitere 5 Minuten dünsten. Die Brühe zugießen, Petersilie und Lorbeerblatt hinzugeben und pfeffern. Aufkochen, die Temperatur reduzieren und abgedeckt etwa 30 Minuten köcheln lassen.
Das Lorbeerblatt entfernen.
Die Hälfte der Suppe in der Küchenmaschine glatt pürieren. Zurück in den Topf geben, die Créme double einrühren und 5 Minuten köcheln lassen. Nach und nach den zerkrümelten Käse einrühren und unter Rühren schmelzen lassen. Die Suppe darf nicht mehr kochen.
Die Suppe vom Herd nehmen und in die Suppenschalen füllen.
Mit zerkrümeltem Käse garnieren und mit dem ofenfrischen Brot servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.