Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.07.2003
gespeichert: 114 (0)*
gedruckt: 792 (1)*
verschickt: 16 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.09.2002
1.745 Beiträge (ø0,3/Tag)

Zutaten

Putenschnitzel, dünne
2 EL Sojasauce
2 EL Joghurt (Vollmilchjoghurt)
50 g Gorgonzola mit Mascarpone
50 g Parmesan, fein gerieben
50 g Paniermehl
Ei(er)
 etwas Mehl
  Öl oder Butterschmalz
4 Scheibe/n Parmaschinken
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 430 kcal

Die Putenschnitzel ausbreiten und mit einem breiten Messer etwas flach auseinander streichen. Mit Sojasauce beträufeln und mit dem Joghurt einstreichen. Mit je einer Scheibe Parmaschinken belegen, den Gorgonzola glatt rühren und darauf streichen. Die Schnitzel zusammenklappen und festdrücken. Paniermehl und Parmesan mischen. Die Schnitzel leicht mehlieren, durch das aufgeschlagene Ei ziehen und dann panieren. Schnitzel in Öl oder Butterschmalz von beiden Seite ca. 4 - 5 Min. braten. Dazu schmeckt ein Risotto mit etwas Rauke und Möhren, in etwas Balcamicobutter geschwenkt.