Schneewittchenschnitten

Schneewittchenschnitten

Rezept speichern  Speichern

saftiger, leckerer, fruchtiger Kuchen

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 03.05.2009



Zutaten

für

Für den Teig:

6 Ei(er)
350 g Zucker
125 ml Rapsöl
125 ml Wasser
400 g Mehl
1 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Backpulver

Für die Füllung:

750 ml Saft, (dunklen Fruchsaft)
750 g Beeren, (Waldbeeren)
3 Pck. Puddingpulver, Vanille-
800 ml Sahne
3 Pkt. Sahnesteif
220 g Keks(e), (Butterkekse)
200 g Kuchenglasur, (Schokoladenglasur)
200 ml Milch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 30 Minuten
Die angegebenen Zutaten für den Teig zu einem Rührteig verarbeiten und diesen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen. Im vorgeheizten Ofen bei 160 Grad ca. 35 Minuten backen.

Für die Füllung den Obstsaft mit dem Puddingpulver aufkochen, gefrorene Waldfrüchte in den heißen Fruchtpudding einrühren, auf den Kuchen streichen und auskühlen lassen. Sahne mit Sahnesteif aufschlagen und aufstreichen.
Die Butterkeksen in Milch tunken, den Kuchen belegen und mit Schokoladenglasur überziehen. Den Kuchen 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

humstein

Hallo! Dein Rezept hört isch sehr lecker an. Ich kennen so eines sehr ähnlich, aber da ist noch eine Schicht Sahne mit drinnen, also genauer zwischen dem Puddingschicht und der Keksschicht. Lg humstein

06.05.2009 14:59
Antworten