Käsespätzleauflauf


Rezept speichern  Speichern

mit Schinken und frischen Champignons

Durchschnittliche Bewertung: 2.67
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. normal 02.05.2009



Zutaten

für
400 g Mehl
4 Ei(er)
⅛ Liter Wasser
400 g Champignons
200 g Kochschinken
150 ml Brühe, kräftige
150 g Käse, gerieben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Mehl, Eier und Wasser in eine Schüssel geben und mit einem Holzlöffel solange schlagen, bis der Teig Blasen wirft. Danach 10 min. ruhen lassen. Den Teig in eine Spätzlereibe geben und in siedendem Wasser kochen, bis die Spätzle an der Oberfläche des Wassers schwimmen. Mit einer Schaumkelle aus dem Topf nehmen und in eine Auflaufform geben.

Die Champignons waschen, vierteln und mit den Schinkenwürfeln zu den Spätzle geben. Mit einer Gabel etwas vermischen. Zum Schluss die Spätzle mit der Brühe übergießen und mit dem Käse bestreuen. Bei 180°C etwa 45 min. backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.