Bewertung
(6) Ø4,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.05.2009
gespeichert: 129 (0)*
gedruckt: 1.111 (8)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.12.2007
135 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

125 g Butter
250 g Mehl
70 g Käse
1 Becher Sauerrahm
1 TL, gestr. Salz
1 Prise(n) Muskat
Eigelb
3 EL Milch
30 g Sonnenblumenkerne
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus Butter, Mehl, Sauerrahm, Käse und Gewürzen einen Knetteig herstellen.

Den Backofen auf 190°C vorheizen.

Teig 3-5 mm dick auswellen. Es gibt spezielle "Käsefüßle"-Ausstechformen, die im gut sortierten Haushaltswarengeschäft erhältlich sind. Selbstverständlich gehen auch alle anderen Plätzchenformen. Teig damit ausstechen und auf ein vorbereitetes Backblech legen. Eigelb mit Milch verrühren und den ausgestochenen Teig damit bestreichen. Die Sonnenblumenkerne als "Zehennägel" auf die Füße setzen.
Ca. 12 Minuten goldbraun backen.