Herzhaft gefüllte Pfannkuchen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 4.47
 (90 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 02.05.2009 416 kcal



Zutaten

für
3 Ei(er)
100 g Mehl
125 ml Milch
2 Paprikaschote(n), rot und gelb
1 Bund Lauchzwiebel(n), geputzt, mundgerecht geschnitten
250 g Champignons, geputzt
1 große Knoblauchzehe(n), gehackt
Salz und Pfeffer aus der Mühle
3 EL Kräuter, frische, nach Saison und Geschmack
2 EL Schmand oder saure Sahne
etwas Gemüsebrühe
etwas Käse, geriebener

Nährwerte pro Portion

kcal
416
Eiweiß
21,18 g
Fett
17,58 g
Kohlenhydr.
42,27 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Aus Eiern, Mehl, Milch und einer Prise Salz einen Pfannkuchenteig herstellen und 5 Minuten ruhen lassen.

Inzwischen in einer beschichteten Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und das geputzte und in mundgerechte Stücke geschnittene Gemüse darin anbraten. Etwas Gemüsebrühe hinzu geben und alles ca. 5 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Mit Schmand oder saurer Sahne verfeinern und mit Salz, Pfeffer und den Kräutern abschmecken.

In etwas neutralem Öl dünne Pfannkuchen backen, jeweils etwas Gemüse auf eine Hälfte geben, mit Käse bestreuen und dann die andere Hälfte darüber klappen. Noch einen Moment in der Pfanne lassen, damit der Käse etwas zerlaufen kann.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

TigribM

Teig sehr lecker, halb Weizen-, halb Dinkelmehl benutzt, mit anderem Gemüse zub., ergab sechs Pfannkuchen

22.04.2022 15:13
Antworten
raven23

Hallo Mareikäferchen, die gefüllten Pfannkuchen sind super lecker. Der Pfannkuchenteig war perfekt, ich habe 6 oder 7 Stück daraus bekommen. Foto ist hochgeladen! Lg Raven

04.12.2021 13:27
Antworten
Amadahy

Sehr lecker. Nur die Menge ist meiner Meinung nach zu knapp bemessen - eine Portion Pfannkuchenteig ergibt gerade mal einen Pfannkuchen. Mit der Füllung sättigen sie sehr gut, aber meiner Meinung nach sollte pro Person mehr als ein knapper Pfannkuchen eingeplant werden. Je nachdem, wie viele "gute Esser" man zu versorgen hat 😊

19.07.2020 12:09
Antworten
Schockoperle65

War lecker mal was anderes ist abgespeichert wird es bald wieder geben

25.05.2020 15:00
Antworten
J-Su-2406

Ach, und obendrauf ein bisschen Chili (auf den Käse), einfach weil ich es mag :D

14.04.2020 22:32
Antworten
Guido66

Sehr lecker! Habe es noch mit Rukula verfeinert und anstelle der Champignons habe ich Pfifferlinge verwendet. Gruß, Guido

04.10.2010 18:24
Antworten
kuschelprinzessin

Sehr leckeres und schnelles Rezept! Besonders für die Tage, an denen man mittags nicht weiß, was man kochen soll. Ganz liebe Grüße!

14.09.2010 10:40
Antworten
always

Schmeckt wirklich klasse! Die saure Sahne in der Füllung ist das i-Tüfelchen, dadurch wirds schön saftig. Vielen Dank fürs Rezept! Grüßle always

13.06.2009 15:02
Antworten
always

Ähm, natürlich das i-Tüpfelchen :-))

13.06.2009 15:03
Antworten
mareikaeferchen

superlecker- gab es neulich erst wieder. hatte noch eine halbe dose mais übrig, die wurde mitverwendet-

03.05.2009 16:06
Antworten