Feurig scharfe Möhrensuppe

Feurig scharfe Möhrensuppe

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 01.05.2009



Zutaten

für
1 kg Möhre(n)
3 Kartoffel(n)
1 Porreestange(n)
2 Zwiebel(n)
1 ¼ Liter Wasser
1 ½ EL Gemüsebrühe, gekörnte
100 g saure Sahne
2 Chilischote(n), rot
Salz und Pfeffer
Ingwerpulver
Knoblauch, frisch
Paprikapulver, rosenscharf
Kräuter, TK (8 Kräuter)
Olivenöl
2 Beutel Reis, gekocht
n. B. Feta-Käse

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Das Gemüse putzen, die Zwiebeln klein würfeln, den Rest in Stücke oder Ringe schneiden.

Olivenöl erhitzen und darin das Gemüse anbraten. Mit dem Wasser ablöschen und das Brühepulver einrühren, das Gemüse muss gut bedeckt sein. So lange kochen, bis alles gar ist.

Mit dem Mixstab pürieren. Knoblauch nach Geschmack in die Suppe pressen (z. B. 2-3 Zehen). Die saure Sahne einrühren und kräftig mit den Gewürzen und Kräutern abschmecken. Den Reis in die Suppe rühren und kurz heiß werden lassen.

Ganz toll schmecken ein paar kleine Würfel Feta, auf die Suppe im Teller gestreut, dazu.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.