Bewertung
(50) Ø4,54
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
50 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.04.2009
gespeichert: 2.246 (11)*
gedruckt: 23.604 (173)*
verschickt: 134 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.02.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
 n. B. Salat nach Wahl (z. B. Feldsalat)
2 große Zwiebel(n)
Paprikaschote(n), grün
6 kleine Cherrytomate(n)
Karotte(n)
1 EL Olivenöl
1 Handvoll Pinienkerne oder eine Kernmischung
1 TL Senf, mittelscharfer
6 cl Balsamico, rot oder weiß
1 TL Honig
1/2 TL Sambal Oelek
1/2 TL Zucker, braun
  Salz und Pfeffer
  Kräuter, gemischte (z. B. 8 Kräuter-Mischung)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln in etwas von dem Olivenöl anbraten, wenn die Zwiebeln glasig sind, die geschnittene Paprika hinzufügen. Beides wird in der Pfanne mit etwas Salz, Pfeffer und braunem Zucker geröstet.

In der Zwischenzeit den Salat waschen, danach die Karotten in Scheiben und die Cherrytomaten in Viertel schneiden. Die Zwiebel-/Paprikamischung kann derweil etwas abkühlen, damit der Salat beim Zusammenmischen nicht zerfällt. Nun können die Pinienkerne in einer kleinen Pfanne auf mittlerer Stufe angeröstet werden.

Den Rest vom Olivenöl nun mit dem Senf, dem Sambal Oelek, dem Essig, dem Honig und den Kräutern gut verrühren - das Dressing mit Salz und Pfeffer gut abschmecken. Wenn die Kerne goldbraun gefärbt sind und es angenehm duftet, können sie mit den Zwiebeln und der Paprika zum Salat hinzugefügt werden - das Dressing drüber und gut vermischen.