Bewertung
(113) Ø4,54
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
113 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.07.2003
gespeichert: 6.092 (7)*
gedruckt: 29.937 (66)*
verschickt: 587 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.06.2002
2.895 Beiträge (ø0,47/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Tomate(n)
Zwiebel(n)
4 EL Sauce (Tomaten-Chili-Soße a. d. Flasche)
1 Kopf Salat (z.B. Römersalat)
200 g Doppelrahmfrischkäse
150 g Crème fraîche
1 Beutel Tortilla(s) (Wrap Tortillas )
4 Stiel/e Petersilie
250 g Putenbrustaufschnitt
  Petersilie, zum Garnieren
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver, edelsüß

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. Ruhezeit: ca. 4 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 210 kcal

Tomaten waschen, vierteln und entkernen. Fruchtfleisch fein würfeln. Zwiebel schälen, fein würfeln. Tomaten- und Zwiebelwürfel mit der Chili-Soße verrühren.
Salat putzen, waschen, trocken schütteln und in feine Streifen schneiden. Frischkäse und Creme fraiche verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tortillas mit der Frischkäsecreme bestreiche. Mit Paprikapulver bestreuen. Petersilie waschen, hacken und darauf streuen. Putenbrust, Soße und Salatstreifen darauf verteilen. Jeweils fest aufrollen und mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.
Rollen vorsichtig in ca. 3 cm dicke Scheiben schneiden und mit Petersilie garnieren.
Kann man gut als Partysnack vorbereiten, nehme dann immer die doppelte Menge!