Bewertung
(43) Ø4,09
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
43 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.04.2009
gespeichert: 1.744 (3)*
gedruckt: 9.456 (65)*
verschickt: 131 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.03.2005
11.509 Beiträge (ø2,26/Tag)

Zutaten

2 große Kartoffel(n)
1 kl. Kopf Chinakohl oder Spitzkohl
Paprikaschote(n), rot oder alternativ getrocknete Tomaten
250 g Hackfleisch vom Rind oder mageres Schweine-
1 EL Öl
250 ml Gemüsebrühe, aus gekörnter Brühe
100 ml Milch
Knoblauchzehe(n)
  Salz und Pfeffer
  Kümmelpulver
 evtl. Kurkuma
1/2 Pck. Kartoffelpüreepulver, angerührt
1 EL Käse, gerieben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Meine Rezepte sind auf eine fettarme Ernährung ausgerichtet!
Sämtliche Zutaten an Fleisch, Käse und Fett können nach eigenem Geschmack erhöht werden!

Kartoffeln schälen, in dünnere Scheiben schneiden und kurz in Öl anbraten!
Vom Chinakohl die Rispen herausschneiden und diese quer in 1-2 cm breite Streifen schneiden. Die Paprika ebenfalls in dünne Streifen schneiden!
Alles zu den angebratenen Kartoffeln geben und mit Knoblauch und den anderen Gewürzen nochmals ca.5 Minuten leicht brutzeln!
Das nach Geschmack leicht gewürzte Hack zerkrümelt auf die Masse geben, verrühren und nochmals braten bis das Hack angebraten ist! Nicht zu lange, das Gemüse soll nicht zerfallen!
In der Zwischenzeit das Grün oder Gelb des Chinakohl ebenfalls streifig schneiden und vor dem Befüllen in die Auflaufform unterheben! Nicht mitbraten!
Alles in eine Auflaufform geben, das angerührte Kartoffelpüree darüber streichen, mit Käse überstreuen und für 20 Minuten im 200° vorgeheizten Ofen backen!

Wer kein fertiges Püree mag, kann es mit 2 frisch gekochten Kartoffeln und etwas heißer Milch selbst stampfen!

Bei WW pro Person 5,5 P bei magerem Fleisch!