Spargelgratin weiß - grün


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 29.04.2009



Zutaten

für
750 g Spargel, weiß
750 g Spargel, grün
250 g Scampi, geschält
125 g Mozzarella
3 EL Basilikum, gehackt
4 EL Butter
4 Tomate(n), geachtelt
2 EL Olivenöl
1 TL Zucker
Salz und Pfeffer, (Mühlenpfeffer)
Cayennepfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Den Spargel mit 2 El. Butter, Zucker & Salz ca. 12 Minuten garen.
Eine feuerfeste Form mit der restlichen Butter ausstreichen und den Spargel abwechselnd einlegen.
Die gehäuteten, entkernten Tomatenachtel, die Scampi und das Basilikum darauf verteilen, mit dem in dünne Scheiben geschnittenen Mozzarella bestreuen, mit dem Olivenöl beträufeln und mit Mühlenpfeffer, Cayennepfeffer & Salz würzen.

Das Ganze im Backofen bei 200° etwa 15 Min. gratinieren, auf gerösteten Brotscheiben oder mit Kartoffeln und Schweinemedaillons anrichten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

bross

Hallo, das Spargel-Gratin ist ganz große Klasse. Es ist sehr schnell zubereitet, sehr würzig, einfach lecker. Habe auch schon mal die Scampi gegen Schinken getauscht, da ein Gast die Scampi nicht mochte. Ging auch, aber das Original ist besser. Danke für das tolle Rezept, bestimmt bald wieder. LG! bross

15.05.2016 18:12
Antworten