Bewertung
(1) Ø2,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.04.2009
gespeichert: 42 (0)*
gedruckt: 278 (1)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
397 Beiträge (ø0,06/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
6 m.-große Äpfel, säuerliche
  Milch
  Zucker oder vanillezucker
  Zitronensaft

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Äpfel entkernen und in Achtel zerteilen. Die Apfelstücke in einen Mixer geben, diesen jeweils etwa zur Hälfte füllen. Die Füllhöhe der Äpfel zu 1/3 mit kalter Milch auffüllen. Etwas Zucker - evtl. auch Vanillezucker - und Zitronensaft hinzu fügen und mixen.

Das fertige Kompott ist hell und cremig, kann als Nachtisch gereicht werden oder zu Reibekuchen und sollte sofort serviert werden.