Bewertung
(16) Ø3,94
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
16 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.04.2009
gespeichert: 747 (3)*
gedruckt: 2.111 (28)*
verschickt: 21 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 19.07.2006
20.611 Beiträge (ø4,46/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Kartoffel(n), vorwiegend festkochende
 n. B. Öl zum Frittieren
  Salz
  Paprikapulver, edelsüß
  Chilischote(n), getrocknet
  Cayennepfeffer
 evtl. Rauchsalz

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln schälen, waschen und auf einem Gemüsehobel in möglichst feine Scheiben hobeln. Die Kartoffelscheiben ca. 30 Minuten in eine sehr große Schüssel mit kaltem Wasser geben. Dann abgießen und sehr gut abtropfen lassen. Die Kartoffelscheiben anschließend auf einem Küchentuch verteilen und sehr gründlich trocken tupfen.

In der Zwischenzeit aus Salz, Paprikapulver, Chilis, Cayennepfeffer und evtl. Rauchsalz im Mörser eine pikante bis feurige (nach Geschmack) Würzmischung herstellen.

Das Öl in einer Fritteuse oder einem passenden Topf erhitzen und die Kartoffelscheiben portionsweise in ca. 5 - 6 Minuten darin goldbraun frittieren. Dabei mit einem Schaumlöffel gelegentlich umrühren, damit sie nicht zusammenkleben. Aus dem Öl nehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit der Würzmischung betreuen.