Eintopf
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Krustentier oder Muscheln
Meeresfrüchte
Party
Reis
Schmoren
Suppe
gebunden

Jambalaya a la Nils

Abgegebene Bewertungen: (0)
90 min. normal 28.04.2009
Drucken/PDF Speichern


Zutaten

400 g Hähnchenbrustoder Putenbrust
300 g Krabben
200 g Salami(Knoblauch- oder Paprikasalami)
400 g Scampi
200 g Krebsfleisch
750 g Reis(Risottoreis)
200 g Oliven, grüne
6 Paprikaschote(n), rote und gelbe
3 Knoblauchzehe(n)
3 m.-große Zwiebel(n)
1 kg Tomate(n), passierte
½ Liter Weißwein
1 Liter Hühnerbrühe
½ Limette(n)oder Zitrone
2 Piri-Piri
Thymianoder Kräuter der Provence
Lorbeerblätter
Olivenöl
Salz und Pfeffer
Cayennepfeffer
Chilipulver
Paprikapulver


Zubereitung

Paprika, Zwiebeln, Knoblauch und Salami klein schneiden und gemeinsam im Olivenöl anbraten. Die Hähnchenbrust dazu und ebenfalls anbraten. Dann den Reis und die Piri-Piri hinzugeben kurz anbraten lassen.

Soviel Weißwein und Brühe hinzugeben, bis alles bedeckt ist. Köcheln lassen und gelegentlich rühren, ggf. noch Flüssigkeit bzw. pürierte Tomaten zufügen.

Wenn der Reis gut ist, restliche Tomaten und andere Zutaten dazugeben (Oliven halbieren), abschmecken und noch etwas köcheln lassen (ca. 20 - 45 min).

Verfasser



Kommentare