Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.05.2009
gespeichert: 25 (0)*
gedruckt: 146 (2)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.01.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

8 EL Butter oder Margarine, weiche
115 g Zucker
2 EL Milch
Ei(er), leicht verschlagen
85 g Mehl
1/2 TL Backpulver
85 g Kokosraspel
115 g Kirsche(n) (Belegkirschen), geviertelt
12  Kirsche(n) (Belegkirschen oder frische), ganze
4 EL Butter, weiche
115 g Puderzucker
1 EL Milch
  Papierförmchen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Setze 12 Muffinförmchen in ein Muffinblech oder 12 doppelt genommene Muffinförmchen auf ein Backpapier. Füge die 8 EL Butter und 115 g Zucker in eine Rührschüssel und rühre es, bis es leicht und fluffig ist, dann rühre die 2 EL Milch unter.

Die schon vorher verrührten Eier allmählich dazugeben und gut verrühren. Mehl und Backpulver hineinsieben und Kokosflocken vorsichtig unterrühren. Dann auch die geviertelten Belegkirschen vorsichtig unterrühren.

Nun den Teig in die Förmchen verteilen und die restlichen geviertelten Kirschen darüberstreuen. Im vorgeheizten Ofen mit 180°C 20 - 25 min. backen, bis sie schön aufgegangen und goldbraun sind.

Für das Frosting die Butter in eine Schüssel geben und gut verrühren. Den Zucker untersieben und nochmal verrühren, bis alles gut vermischt ist, dann die Milch mitvermischen. Zur Dekoration mit einer Spritztüte das Frosting auf den Muffins verteilen und eine frische Kirsche daraufsetzen.