Kirschkuchen mit Streuseln


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

mit Pudding-Schmandfüllung

Durchschnittliche Bewertung: 4.57
 (273 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

35 Min. simpel 29.04.2009 4525 kcal



Zutaten

für

Für die Streusel:

300 g Mehl
125 g Zucker
½ Pck. Backpulver
1 Prise(n) Salz
1 Ei(er)
125 g Butter

Für die Füllung:

500 ml Milch
1 ½ Pck. Vanillepuddingpulver
120 g Zucker
1 Becher Schmand, ca. 200 g

Außerdem:

1 Glas Kirsche(n)

Nährwerte pro Portion

kcal
4525
Eiweiß
65,74 g
Fett
192,71 g
Kohlenhydr.
624,54 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 35 Minuten
Aus Mehl, Zucker, Backpulver, Salz, Ei und Butter Streuseln herstellen.

Von der Milch 5 EL entnehmen, Pudding dazugeben und anrühren.

Zur restlichen Milch den Zucker geben und zum Kochen bringen, dann von der Kochplatte nehmen und das angerührte Puddingpulver einrühren und nochmals kurz aufkochen. Den Pudding abkühlen lassen, dann Schmand unterrühren.

2/3 der Streusel als Boden in eine gefettete, mit Mehl ausgestäubte Springform (26cm) andrücken. Die
Puddingmasse darauf geben und glatt streichen. Die abgetropften Kirschen darauf verteilen und die restlichen Streusel darüber geben.

Den Kuchen bei 175 °C Ober-/Unterhitze ca. 50 - 60 Minuten backen.

Tipp. Ich habe den Kuchen nach ca. 40 Min. abgedeckt.

Der Kuchen hat 4525 Kcal.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Rica-Weißig

Kann man auch normale kirschen nehmen

16.06.2022 19:27
Antworten
borthy

Sehr gutes Rezept, das sehr zu empfehlen ist. Am heutigen Pfingstmontag bekam ich keinen Schmand bei , nahm dann Speisequark und das war auch sehr gut . Innerhalb ner halben Stunde war der noch lauwarme Kuchen weg .

06.06.2022 16:59
Antworten
Birmafreundin

Richtig leckeres Rezept.Am besten einen Tag ruhen lassen,dann schmeckt er noch besser. Beste Grüsse,Birmafreundin

01.04.2022 17:06
Antworten
frechemoni0

Wie viel weniger Zucker habt ihr denn genommen? Bei 1,5 Packungen Pudding 60 g?

16.10.2021 20:39
Antworten
search59

Habe fertig :-) und schon eine halb-warmes "Küchelchen" probiert. Echt super! Keine Änderungen - einfach nach Rezept gebacken. Foto kommt noch. Danke und liebe Grüße

16.10.2021 13:39
Antworten
Mama0007

Hallo Chi1886 und Hallo schnippelbohne! Es freut mich sehr das euch der Kuchen so gut geschmeckt hat :-) Vielen Dank fürs ausprobieren und vielen Dank für die tollen Bewertungen! Liebe Grüße Daniela

12.06.2009 12:41
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo Mama0007, habe heute deinen tollen Kuchen gebacken , uns hat der Kuchen sehr gut geschmeckt. denn wird es öfter geben vg schnippelbohne

11.06.2009 16:05
Antworten
Chi1886

Hallo! Uns hats auch sehr gut geschmeckt! Die Zubereitung war sehr einfach! Wird wieder gemacht! lg chi1886

03.06.2009 11:16
Antworten
lillymarlene

Hallo Mama0007, uns hat der Kuchen sehr gut geschmeckt. Die Streuselmenge habe ich verdoppelt, da wir diese gerne mögen. Sonst alles nach Rezept. Vielen Dank dafür. Wir werden diesen Kuchen bestimmt öfters backen. lg lillymarlene

27.05.2009 15:01
Antworten
Mama0007

Hallo Lillymarlene! Es freut mich sehr das euch der Kuchen gut geschmeckt hat :-) Vielen Dank fürs nachbacken. Liebe Grüße Daniela

28.05.2009 22:19
Antworten