Bewertung
(8) Ø3,90
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.07.2005
gespeichert: 197 (0)*
gedruckt: 2.433 (2)*
verschickt: 22 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.05.1999
12.508 Beiträge (ø1,73/Tag)

Zutaten

2 kg Zucchini
2 kg Zwiebel(n)
100 ml Essig, milden oder nach Geschmack
1 Knolle/n Knoblauch oder weniger
  Salz
Chilischote(n), rote
  Pfeffer
300 ml Öl (Olivenöl)
6 EL Zucker, nach Wunsch auch 2 oder 3 mehr
  Olivenöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für 3 Gläser á 1/2 Liter
Die Zucchini waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen und würfeln. Die Knoblauchzehen schälen und durch die Presse drücken. Von den Chilischoten Trennwände und Kerne entfernen, waschen und fein hacken.
Öl in einem größeren Topf erwärmen. Zucchini und Zwiebeln dazugeben und unter Rühren 20 Minuten dünsten, aber nicht braun werden lassen! Gepressten Knoblauch, Chili, Essig (abschmecken!), Salz, Pfeffer und Zucker dazu, alles gut vermengen und weitere 30 Min. dünsten. Wenn das Relish zu "fest" ist, Olivenöl zugeben.
Heiß in Twist-off-Gläser füllen, verschließen und die Gläser auf den Kopf stellen.
Hält sich gut bis Weihnachten!