Bewertung
(101) Ø4,29
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
101 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.12.2001
gespeichert: 2.141 (0)*
gedruckt: 44.215 (10)*
verschickt: 624 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.03.2001
1.548 Beiträge (ø0,23/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig:
100 g Butter oder Margarine
Ei(er)
100 g Zucker
200 g Mehl
1 Pck. Vanillezucker
1/2 Pck. Backpulver
  Fett für die Form
  Für die Füllung:
Ei(er)
1 Prise(n) Salz
500 g Quark
200 g süße Sahne
150 g Zucker
Zitrone(n), Saft davon
 Msp. Backpulver
3/4 Pck. Vanillepuddingpulver
1 Dose/n Mandarine(n), abgetopft

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Boden die Butter mit Ei, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Mehl und Backpulver unterrühren, nur kurz rühren und den Teig in eine gefettete Springform streichen.

Für die Füllung die Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen, zur Seite stellen. Das Eigelb mit Quark, süßer Sahne (auch Schlagobers genannt), Zucker, Zitronensaft (nach Geschmack), Messersp. Backpulver, 3/4 Packung Vanillepudding mischen und schaumig rühren. Anschließend Eischnee und abgetropfte Mandarinen unterheben und auf den Boden in die Springform gießen.

Im heißen Backofen ca. 1 Std. bei 180 °C Ober-/Unterhitze backen (eher länger). Stäbchenprobe machen!