einfach
Party
Schnell
Snack
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Chili - Salzmandeln

Durchschnittliche Bewertung: 3.2
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 27.04.2009



Zutaten

für
250 g Mandel(n), gehäutet
20 g Butter
2 EL Meersalz, grobes
¼ TL Chilipulver, auch mehr oder weniger, nach Belieben
5 EL Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Butter und Öl in einer Pfanne erhitzen und die Mandeln darin goldgelb rösten.

Salz und Chili mischen. Die Mandeln aus der Pfanne nehmen und in der Würzmischung wälzen. Abkühlen lassen.

Ein leckerer pikanter Partysnack.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Cooknic15

Hallo, ich habe die Salzmandeln für ein spanisches Buffet mit anderen Tapas gemacht und wir fanden sie lecker würzig. Nach den Essen wurde der Rest noch weggeknabbert.... Einfach und lecker. Nic

13.03.2016 15:57
Antworten
schaech001

Hallo, diese Salzmandeln sind sowas von lecker........muß sie echt einschließen, sonst würden sie nicht lange überleben. Ich hatte grobes Salz, was aber nicht so recht an den Mandeln hängen blieb, aber sie sind auch so schön salzig und das Chilipulver sorgt für etwas Schärfe. Muß ich wohl bald wieder machen..... Liebe Grüße Christine

27.06.2015 16:51
Antworten