Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.04.2009
gespeichert: 30 (0)*
gedruckt: 298 (0)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.03.2004
1 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Hammelfleisch oder Lammfleisch ohne Knochen
4 EL Öl
1/2 Liter Fleischbrühe
Lorbeerblatt
1/2  Knollensellerie
250 g Teltower Rübchen
250 g Möhre(n)
2 Stange/n Lauch
Zwiebel(n)
50 g Graupen
  Salz und Pfeffer aus der Mühle
1 Bund Petersilie, glatte, gehackt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hammel- (vorzuziehen, wenn erhältlich) oder Lammfleisch in Würfel von ca. 2 cm schneiden und im heißen Öl ca. 10 Min. kräftig anbraten. Die Brühe dazugießen, das Lorbeerblatt hineingeben und 30 Min. auf kleiner Flamme kochen.

Das Gemüse putzen, Sellerie, Rübchen und Möhren würfeln, Sellerie und Zwiebeln in Scheiben schneiden. Das Lorbeerblatt aus der Brühe fischen, Gemüse und Graupen hineingeben, aufkochen und weitere 30 Min. köcheln.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Petersilie bestreut servieren. Dazu passen kräftiges Bauernbrot und helles Bier.