Putzfrauenkuchen

Putzfrauenkuchen

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 27.04.2009



Zutaten

für
300 g Mehl
300 g Margarine
250 g Zucker
150 g Schokostreusel
1 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Backpulver
1 TL, gehäuft Kakaopulver
1 TL Zimt
1 Schuss Rum oder Weinbrand
⅛ Liter Rotwein
6 Ei(er)
Puderzucker zum Bestäuben
Fett für die Form
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Eier trennen. Margarine schaumig rühren, Zucker, Vanillezucker und Eigelbe beimengen. Den Rotwein und Rum unterrühren. Eiklar zu Schnee schlagen und mit den restlichen Zutaten unter die Eigelbmasse heben.

Den Teig in eine befettete Kuchenform füllen und bei 180°C, ca. 1 Stunde backen. Den ausgekühlten Kuchen mit Puderzucker bestreuen.

Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.