Warmer Rote Bete Salat mit Steak


Rezept speichern  Speichern

ein Salat der etwas anderen Art - so schmeckt auf Rote Bete!

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. normal 27.04.2009



Zutaten

für
2 große Rote Bete
1 Bund Petersilie
etwas Feldsalat
2 Scheibe/n Filet(s) oder Lenden- oder Hüftsteak (á 200 g)
1 Becher Frischkäse, körniger
etwas Essig
etwas Olivenöl
etwas Thymian, frischen
etwas Rosmarin, frischen
etwas Basilikum, frisches
½ Zitrone(n)
Salz und Pfeffer
1 Prise(n) Zucker
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Rote Bete schälen, in 2 cm dicke Scheiben schneiden und auf ein Backblech (mit Backpapier) legen. Den Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze einschalten und das Backblech mit den Roten Bete auf mittlere Schiene hinein schieben und ca. 1 Stunde backen (dabei kann ab und zu probiert werden, ob die Roten Bete schon weich sind).

Für das erste Dressing 5 Esslöffel Olivenöl, 2 - 3 Esslöffel Essig, Salz, Pfeffer und eine Prise Zucker in eine Schüssel geben und verrühren. Ein paar Zweige Rosmarin und etwas Thymian klein hacken und hinzufügen.

Für das zweite Dressing den Frischkäse, den Abrieb und den Saft einer halben Zitrone und ein paar Spritzer Olivenöl vermengen. Das Basilikum klein hacken und hinzufügen.

Das Fleisch mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen und in einer Pfanne mit sehr wenig Öl bei mittlerer Hitze je nach Dicke und gewünschtem Gargrad braten. Erst nach dem Braten salzen!

Den Ofen ausschalten und die Roten Bete herausnehmen. Die dürften nun weich sein und außen evtl. eine Art Kruste haben. Das Fleisch kann zum Durchziehen noch in den Ofen gestellt werden. Die Rote Bete etwas abkühlen lassen und dann zum 1. Dressing in die Schüssel geben.

Den Feldsalat waschen, trocken tupfen oder besser in der Salatschleuder trocknen und hinzufügen. Alles gut mischen und mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken. Das Fleisch aus dem Ofen holen und in Streifen schneiden.

Die Roten Bete mit dem Feldsalat auf zwei Teller verteilen. Das Fleisch darauf verteilen. Dann das 2. Dressing als großen Klecks auf das Gericht geben. Zum Schluss mit etwas grob gehackter Petersilie und einem Schuss Olivenöl garnieren. Dazu passt sehr gut ein Stück Baguette und ein kräftiger Rotwein!

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.