Bewertung
(3) Ø3,20
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.04.2009
gespeichert: 38 (0)*
gedruckt: 312 (3)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.12.2007
1 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

  Für den Teig:
200 g Mehl
100 g Butter
25 g Kakaopulver
90 g Zucker
2 TL, gestr. Backpulver
Ei(er)
  Für den Belag:
500 g Magerquark
Ei(er)
1 Pck. Puddingpulver, (Vanille)
200 g Butter
1 Pck. Vanillezucker
230 g Zucker
1 Glas Kirsche(n)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen und mit Ei, Mehl, Kakao und Backpulver verkneten. Mit einer Hälfte des Teiges den Boden einer Springform auslegen und die Form für 10 Minuten in den auf 190° vorgeheizten Backofen stellen. Die andere Hälfte des Teiges kalt stellen.

Für den Belag die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen und nach und nach die Eier dazu geben. Danach Quark, Puddingpulver und Vanillezucker unterrühren. Die abgetropften Kirschen vorsichtig unterheben. Die Masse auf den kurz vorgebackenen Boden geben. Zum Schluss den kalt gestellten Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen, zerschneiden oder Herzen ausstechen und auf der Füllung verteilen.

Den Kuchen in ca. 45 Minuten fertig backen.