Siljas - Geburtstags - Suppe

Siljas - Geburtstags - Suppe

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.71
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 20.07.2003



Zutaten

für
1 kg Hackfleisch, halb & halb
1 Pck. Cabanossi, (300 g)
8 große Zwiebel(n)
2 Gläser Pilze, groß
1 gr. Dose/n Mais
3 gr. Dose/n Tomatenmark, (je Dose 140 g)
3 kl. Dose/n Gulaschsuppe, fertige
½ Liter Brühe
400 g Sahne-Schmelzkäse
Salz und Pfeffer
evtl. Tabasco oder Sambal Oelek

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Cabanossi und Zwiebeln in Scheiben schneiden. Pilze und Mais abtropfen lassen. Hackfleisch und die Hälfe der Zwiebelringe anbraten. Dann die restlichen Zutaten bis auf den Schmelzkäse hinzufügen und 15 Minuten kochen lassen. Anschließend noch gut 1/2 Stunde bei kleiner Flamme köcheln lassen. Zum Schluss den Schmelzkäse zufügen und dann kochen lassen, bis dieser sich aufgelöst hat. Jetzt noch mit Salz und Pfeffer abschmecken - Fertig! Dazu kann man Tabasco oder Sambal Oelek zum evtl. nachwürzen reichen - halt für die, die es gerne schärfer mögen.
Dazu passen Brötchen oder Baguette und Knoblauchcreme Guten Appetit



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

charlytante

Sehr lecker und gut vorzubereiten. So kann der Geburtstag nur Spaß machen. Kommt immer wieder toll bei den Gästen an. Durch die Cabanossi bekommt die Suppe nochmal einen richtigen Pepp.

14.11.2016 10:21
Antworten
sunshine15576

Diese Suppe habe ich nun schon mehrfach nachgekocht. Und was soll ich sagen, bisher kam sie bei verschiedenen Gästen immer wieder Super an. Alle sind immer begeistert. Vor allem ist sie gut vorzubereiten. Passt zu unterschiedlichen Anlässen. Geburtstage, andere Feiern, sogar zu Heiligabend hatten wir sie schon. So wie auch in diesem Jahr. Einfach nur legger!!!

20.12.2011 17:22
Antworten
Roi

Hat uns allen sehr gut geschmeckt. Habe mich etwas gewundert Hackfleisch und Cabanossi. Konnte es mir nicht so richtig vorstellen. War aber Super! Werde das nächste mal Kartoffeln mit rein schnippeln, wie bei Kesselgulasch.

13.11.2008 21:15
Antworten
kalinka0815

Hallo, das hört sich ja mal lecker an. was habt ihr an pilzen verwendet? nur champignons oder so wald und wiesen mischpilze? rezept ist gespeichert und wird ganz sicher bald nachgekocht. lg kalinka

01.05.2006 08:47
Antworten
mcd

Ich habe die Suppe jetzt auch schön öfters gemacht, ich muß sagen, einfach lecker. LG Karin

22.08.2005 12:10
Antworten
dreamy

Ich hab die Suppe auf meinen Geburtstag gemacht, gut das ich etwas mehr gemacht habe, ist super angekommen. Ich hab die Suppe etwas abgewandelt nach meinen Geschmack, man braucht fast garnicht würzen. Sehr lecker. Gruß ANJA

05.02.2005 17:20
Antworten