Bewertung
(12) Ø3,71
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
12 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.07.2003
gespeichert: 289 (0)*
gedruckt: 1.886 (4)*
verschickt: 28 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.03.2003
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
325 g Mehl
250 g Quark
1/2 Pck. Backpulver
Ei(er)
2 EL Milch
1 EL Butter
1 EL Zucker
1 Prise(n) Salz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Butter leicht erwärmen. Dann alle flüssigen Zutaten zusammenrühren. Das Mehl mit dem Backpulver vermengen und alle restlichen Zutaten dazugeben. Das Ganze zu einem Teig kneten und solange teilen bis acht Brötchen entstanden sind. Kugeln formen und plattdrücken. Auf einem ungefetteten Blech in den vorgeheizten Ofen schieben und eine gute halbe Stunde bei mittlerer Hitze gelb-bräunlich backen. Schmeckt warm am besten!