Gebratene Garnelen mit Brokkoli


Rezept speichern  Speichern

Long Feng Xia Qiu

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. simpel 21.04.2009



Zutaten

für
300 g Garnele(n), roh, geschält
½ TL Sesamöl, dunkel
Salz
1 Ei(er)
500 g Brokkoli (Röschen)
20 g Schinken, gekocht ohne Schwarte
1 Zweig/e Koriandergrün, ersatzweise Petersilie glatt
1 Scheibe/n Ingwer, ca 1 cm dick
2 EL Pflanzenöl, neutral zum Anbraten
2 EL Sesam, weiß, ungeschält
2 TL Zucker
300 ml Öl, zum Frittieren
6 EL Speisestärke
1 ½ EL Sauce (Sha-Cha Sauce)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Garnelen waschen und gut abtrocknen. Das Sesamöl mit 1 Prise Salz und dem Ei in einer Schüssel verrühren. Die Garnelen unterheben und 20 Min. ziehen lassen.

Inzwischen den Brokkoli putzen und kleine Röschen abschneiden die Stiele schälen und in Scheiben schneiden. Brokkoli in reichlich Salzwasser 3 Min. blanchieren. Sofort aus dem Topf nehmen und in Eiswasser abschrecken. In einem Sieb gut abtropfen lassen.

Schinken sehr fein hacken.
Koriander oder Petersilie waschen, gut trocken schütteln und ebenfalls sehr fein hacken.
Ingwer schälen und fein hacken, getrennt vom Schinken und Koriander aufbewahren.

Wok vorheizen, etwas Öl hineingeben und den Sesam darin bei mittlerer Hitze unter rühren 2 Min. rösten, dann Schinken und Koriander dazu geben, durchschwenken und herausnehmen.
Wok mit einem Küchentuch auswischen, dann 1 EL Öl in den Wok geben und darin den Ingwer 1 Min. braten. Brokkoli dazu geben und unter Rühren kurz anbraten. Mit 1 Prise Salz und 1 TL Zucker würzen und durchrühren.
Brokkoli auf eine Platte geben und warm stellen.

Öl zum Frittieren in den Wok geben und heiß werden lassen.
Garnelen aus dem Ei nehmen und auf einem Teller in Speisestärke wälzen, dann im heißen Öl portionsweise ausbacken. Garnelen auf einem Küchentuch entfetten.

"Sha-Cha" Sauce mit einem 1/2 EL Wasser, 1 Prise Salz und 1 TL Zucker verrühren.

Öl bis auf einen dünnen Film aus dem Wok gießen. Garnelen in den Wok geben und mit der Würzsauce begießen. Das Ganze bei starker Hitze unter Rühren ein paar Sekunden braten. Garnelen herausnehmen und auf dem Brokkoli anrichten. Mit der Schinken-Sesam-Mischung bestreut servieren.

TIPP:
Wer die "ShaCha" Sauce nicht bekommt, kann sie durch die chinesische Chilisauce mit Erdnüssen "Lag Gan Ma" ersetzen, oder ganz weg lassen, falls jemand allergisch auf Erdnüsse ist.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.