Bewertung
(187) Ø4,42
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
187 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.04.2009
gespeichert: 2.945 (21)*
gedruckt: 33.158 (334)*
verschickt: 74 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.01.2009
577 Beiträge (ø0,15/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Beutel Erbsen, TK (1 kg)
5 große Möhre(n), frische, geschält, in Scheiben geschnitten
5 große Kartoffel(n), geschält, in Stücke geschnitten
1 1/2 Liter Gemüsebrühe, ggf. instant
1 Pck. Petersilie, TK oder frisch
Würstchen (z. B. Wiener) oder Fleischwurst
Zuckerwürfel
  Salz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Brühe in einem ausreichend großen Topf zum Kochen bringen. Erbsen, Möhrenscheiben und Kartoffelstückchen dazugeben und so lange kochen, bis das Gemüse gar ist (etwa 30 Min.). Mit Salz und Zucker abschmecken.

Etwas von der Suppe abnehmen und mit dem Pürierstab zu einem Brei pürieren. Diesen wieder zu der Suppe geben (macht sie etwas sämiger und intensiver im Geschmack). Erneut abschmecken.

Die Herdplatte auf kleine Stufe stellen, die Petersilie unterrühren und die Würstchen zum Erwärmen in den Topf geben. Anstatt der Würstchen kann man auch ganz normale Fleischwurst nehmen oder ganz auf die Fleischeinlage verzichten. Essen Kinder mit, sind auch kleine Cocktailwürstchen ganz ideal.