Hefeteigschnecken mit Nussfüllung


Rezept speichern  Speichern

ergibt ca. 20 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 1.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 20.04.2009



Zutaten

für

Für den Teig:

200 g Mehl
50 g Puderzucker
120 g Butter oder Margarine
5 EL Milch, lauwarme
½ Würfel Hefe

Für die Füllung:

150 g Puderzucker
150 g Haselnüsse oder Mandeln, gemahlen
2 Pck. Vanillezucker (Bourbon-Vanillezucker)
2 Eiweiß
Mehl für die Arbeitsfläche

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Für den Teig die Hefe in der lauwarmen Milch auflösen. Die Butter oder Margarine zerlassen. In einer Schüssel das Mehl mit dem Puderzucker mischen, in die Mitte eine Mulde drücken und die Milch sowie die flüssige Butter zugeben. Von Hand verkneten und für 30 Minuten warm stellen. Anschließend auf gut bemehlter Arbeitsfläche nochmals durchkneten und dünn ausrollen.

Für die Füllung die Eiweiße steif schlagen. Den Puderzucker darauf sieben, Vanillezucker und die Nüsse zugeben. Vorsichtig unterheben.

Die Füllung auf dem ausgerollten Teig gleichmäßig verteilen. Den Teig von der langen Seite her aufrollen und in 1 cm dicke Schnecken schneiden.

2 Bleche mit Backpapier auslegen. Die Schnecken mit Abstand auf die Bleche setzen. Im vorgeheizten Ofen bei Ober-/Unterhitze: 175°C oder Umluft: 150°C ca. 15 Minuten backen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

rianda

da bin ich mit dir aber nicht einer meinung. der hefeteig ist wunderbar aufgegangen und die schnecken richtig lecker. da hast du aber was falsch gemacht. lg, rianda

27.01.2013 12:52
Antworten
wilana

Hallo, na da ist ja bei dir was mächtig schief gelaufen! Aber wie du siehst (Rezeptbild) taugt das Rezept doch was. Mir kommt allerdings 250 ml Mineralwasser für einen Hefeteig für gerade mal 12 Schnecken viel zu viel vor. Wilana

14.03.2012 13:45
Antworten
moniloewin

Hallo das Rezept taugt nicht,ist zuwenig Flüssigkeit und zuviel Fett,ich habe noch ca 250ml Mineralwasser zugetan und erst dann hatte ich eine Hefeteig. Ich habe jetzt ein besseres Rezept bekommen,sorry.LG Moni

14.03.2012 09:36
Antworten