einfach
fettarm
Früchte
Gemüse
Herbst
raffiniert oder preiswert
Salat
Schnell
Studentenküche
Vegetarisch
Winter
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Annikas Apfel - Chicoree - Salat

mit oder ohne Quickchef, WW-geeignet - nur 3,5P

Durchschnittliche Bewertung: 2.67
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 19.04.2009



Zutaten

für
2 Äpfel
1 Chicorée
1 TL Öl
10 ml Sirup, (Karamellsirup)
200 g Naturjoghurt 0,1%
2 EL Rosinen
n. B. Süßstoff

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Zuerst das Kerngehäuse der Äpfel entfernen.
Danach entweder im Quickchef zerkleinern oder grob raspeln.
Den Chicoree halbieren und den Strunk keilförmig herausschneiden.
Chicoree ebenfalls im Quickchef zerkleinern oder in sehr feine Streifen schneiden.
Alles in eine Schüssel geben und mit den Zutaten Öl, Karamellsirup, Joghurt, Rosinen und eventuell Süßstoff vermengen und mindestens 15 min ziehen lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Birgit1980

Hallo! ich habe wie geraten alles im Quick Chef zerkleinert. Leider wurde mir der Chicoree dann braun und wirklich unansehlich. Vom Geschmack her war der Salat ganz gut und so vergeb ich 3 Sterne! lg birgit

23.04.2010 10:25
Antworten